Eckart Wruck

Die schönen Saiten unserer Region

Das Gitarrenfestival Wertingen hat sich nicht nur einen festen Platz im Kulturkalender Bayerisch-Schwabens erarbeitet. Internationale Stars der Szene und Gitarren-Fans aus ganz Deutschland kommen ins Zusamtal um die besondere Atmosphäre dieses Festivals zu erleben.

Aus ehrenamtlichem Engagement heraus entstand das Gitarrenfestival und feierte 2012 Premiere. Bis heute sind es die Bürger der Stadt und viele weitere Helfer, die Jahr für Jahr die Veranstaltung tragen. Der künstlerische Leiter Johannes Tonio Kreusch hat auch dieses Jahr wieder große Namen der Gitarrenmusik für das Festival gewinnen können. Auch Nachwuchstalente finden hier eine Bühne für ihre Kunst.

Neben den Konzerten, haben die Fans der Gitarre bei Workshops die Chance mit den ganz Großen dieses Instruments zu musizieren. Für Schüler und Studenten gibt es Stipendien, die eine kostenfreie Teilnahme an diesen Workshops ermöglichen.

Es gibt also viele gute Gründe, weshalb die Lechwerke dieses Festival seit vielen Jahren als Sponsor unterstützen.

Am besten überzeugen Sie sich selbst von der besonderen Atmosphäre und den einmaligen Konzerten beim Gitarrenfestival Wertingen.

Wir freuen uns.

 

Eckart Wruck

Leiter Kommunikation & Marketing

Lechwerke (LEW)